06.02.19 - 08:00
Der den Therapeuten ersetzt

Ernst Mantel führt bei seinem Gastspiel in der ARCHE einmal mehr mit großem Erfolg den „umgekehrten Weißkitteleffekt“ vor.


29.01.19 - 08:00
Wenn der Verstand Gänsehaut bekommt

Lesung: Der Schauspieler Walter Sittler begeisterte rund 300 Zuhörer mit Texten von Dieter Hildebrandt.


22.01.19 - 08:00
Rote Lippen sind zum Schmunzeln da

Mathias Tretter kritisierte in seinem Programm „Pop“ in der Dischinger „Arche" schonungslos ehrlich das Zeitalter der Amateure - und legte dabei wenig Wert auf politische Korrektheit.


03.12.18 - 09:00
Herr Hämmerles schöne Bescherung

Bernd Kohlhepp löst in der Haut seines Alter Ego Herr Hämmerle wahre Lachsalven beim Publikum aus


06.11.18 - 09:00
Schön mit Schweinskopfsülze

Inka Meyer kam als Bahnfahrerin erst kurz vor knapp zu ihrem Auftritt in der „Arche“ in Dischingen, um dort dann amüsante Tipps rund um die wahren Problemzonen der Frau zu geben.


24.10.18 - 09:00
Das Leben, ein Zuckerschlecken

Zahlen, Fakten und Gesänge: Chin Meyer machte sich in der „Arche“ in Dischingen unter anderem Gedanken darüber, warum der kleine Mann immer zur Kasse gebeten wird.


09.10.18 - 10:30
Herzilein muss nicht traurig sein

„Heute wegen gestern geschlossen“ lautet der Titel des neuen Programms von Jess Jochimsen, mit dem dieser am Sonntagabend in der ARCHE in Dischingen vorbeischaut hat.


19.09.18 - 08:00
Spitz ins Mark

Fatih Cevikkollu beeindruckte am Sonntag in der ARCHE mit seinem Programm „Fatih Morgana“ - er hatte Pointen auf Lager, die das Lachen verstummen ließen.


24.07.18 - 08:00
Traumsau Vanessa und der Vollhorst

„Die Mehlprimeln" verabreichten jede Menge Spott in der ARCHE.


05.07.18 - 14:56
Blues mit der Kindertuba

Der Benefiz-Jazz-Frühschoppen in der ARCHE in Dischingen war laut der Stimmen aus dem Publikum der Allerbeste in seiner langjährigen Geschichte. Doch das sagen die Besucher jedes Jahr. Herrliches Wetter, eine erfrischende Härtsfeldbrise, gut gelaunte Besucher und motivierte Musiker sorgten für eine perfekte Stimmung und einen bestens gefüllten Spendenhut.