08.05.18 - 14:39
Ein Treffer nach dem anderen

Die Schweizerin Lisa Catena erwies sich bei ihrem Auftritt in der ARCHE gewissermaßen als Wilhelm Teils Erbin.


17.04.18 - 12:33
Als Unikat ein Einzelstück

Schwäbische Komik Der Liedermacher und Komiker Ernst Mantel forderte am Sonntag von seinem Publikum in der Dischinger Arche einiges an Konzentration - und Verständnis fürs Schwäbische.


07.03.18 - 12:40
Ein Schütze, aber kein Marzipanschweinchen

Stephan Bauer präsentierte sich in der Arche gewissermaßen als sein eigener Eheberater.


21.02.18 - 10:00
Eierwurf mit Folgen

Der Münchner Kabarettist Christian Springer grantelte bei „Trotzdem“ zur Freude des Publikums über sein Leid mit der Leitkultur und manches mehr.


24.01.18 - 09:00
Verplant, verpeilt, vergesslich?

Der Mainzer Matthias Jung bat, mitten in der Fasnetzeit, in der ARCHE wortreich um Verständnis für die „Generation Teenietus“.


11.01.18 - 09:00
Ein verkaterter Abend

Die vielseitige Constanze Lindner versteht sich als „Harmonieviech“. Bei ihrem Abend in der Dischinger Arche war das freilich nicht die einzige Viecherei


08.11.17 - 16:23
Wann man abgelaufene Joghurts isst

Thomas Schreckenberger ließ in der ARCHE in Dischingen zum großen Vergnügen des Publikums Seehofer, Merkel, Stoiber und Kretschmann „Romeo und Julia“ spielen.


07.11.17 - 13:57
Marketing vernebelt den Verstand

Kabarett Philipp Weber warnte in der ARCHE vor Marketingfallen und sorgte damit für heitere Stimmung.


20.09.17 - 10:00
Klein, keusch und katholisch

Der Niederbayer Martin Frank gastierte in der ARCHE mit seinem selbstironischen Programm „Alles ein bisschen anders - Vom Land in d'Stadt“.


03.07.17 - 15:17
Dixieland versus Klezmer in der ARCHE

Standing Ovations für die „Freunde-schaffen-Freude-Benefiz-Frühschoppen-Session-Band“